Einpackabteilung

54

Die Einpackabteilung ist für eine optimale ergonomische Arbeitsumgebung umfassend ausgerüstet. Die Körbe werden durch die automatisch funktionierende Waschstraße auf Handhöhe in der richtigen Reihenfolge sortiert bereitgestellt. Das Heben erübrigt sich dadurch fast vollkommen, sodass nicht nur eine optimale Arbeitshaltung gewährleistet ist, sondern auch die Gefahr von Beschädigungen der Produkte fast vollkommen ausgeschlossen ist.

Das Einpacken der gereinigten und bis auf eine Oberflächenspannung von mindestens 40 mN/m entfetteten Produkte nehmen Personen mit Handschuhen vor, damit es nicht zu Flecken und Korrosion kommt. Um die Produkte vor Korrosion zu schützen, wird standardmäßig VCI-Papier beim Verpacken verwendet.

Rollenbahn, Leistungsfähigkeit 14 Körbe (32x)
Hebehilfe 50 kg (2x)
Einpacktisch mit Zählwaage (2x)
Linde-Palettenstapler L12 (2x)
Waage bis 1.000 kg